Brokers Engagement

Kulturell:

Bühne MöWa e.V.

Die Bühne MöWa e.V. veranstaltet öffentliche Auf­führungen von Theater- und Musik­stücken in Mörfelden-Walldorf.  Das Reper­toire umfasst sowohl Musi­cals als auch Insze­nierun­gen von Kinder­lit­eratur, mod­er­nen Stücken und klas­sischem The­ater. 

Wir unterstützen den Bühne MöWa e.V. mittels Sponsoring bei ausgewählten Veranstaltungen.

Sportlich:

Stephan Walter, Rennfahrer

ADAC German Team Championship

Die GTC ist die bekannteste Deutsche Kart Langstreckenmeisterschaft und wird seit 1998 vom Veranstalter Frank Jelinski, einem ehemaligen Rennfahrer der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft (DTM) und Gewinner des 24-Stunden-Rennens in Daytona, USA ausgetragen. Wir freuen uns, seit 2018 den Rennfahrer Stephan Walter aus Seligenstadt sowie das Team Sensory-Minds GP als Sponsor unterstützen zu dürfen. 

 

Wir wünschen viel Erfolg!

 

Marcel Martin

Marcel Martin:

Der Geschäftsführer stellt sich vor.

Was hat Sie zu Ihrer Berufswahl geführt?

Bereits mein Vater war ein Immobilienmakler mit exzellentem Ruf im Rhein-Main-Gebiet. Er hat mich an viele Themenbereiche der Immobilienwirtschaft herangeführt. So bin ich schon von klein auf mit Immobilien groß geworden. Nach meinem Studium war ich einige Zeit als Consultant in einer Unternehmensberatung für Gesundheits- und Seniorenimmobilien tätig. Mir wurde jedoch bewusst, dass ich meine Leidenschaft für Immobilien, Marketing und Verkauf sowie meine Ideen ohne Kompromisse nur verwirklichen kann, wenn ich mein eigener Chef bin. Sechs Monate später habe ich die Brokers Immobilien GmbH gegründet.

Was qualifiziert Sie als Immobilienmakler?

Wie bereits erwähnt begann meine Qualifikation bereits im Elternhaus - noch bevor ich aufgrund meines Alters überhaupt in der Lage gewesen wäre, eine theoretische Ausbildung zu beginnen. Darauf aufbauend habe ich ein BWL-Studium absolviert, mich bei Forschungsarbeiten auf die Immobilienwirtschaft spezialisiert und dieses mit einem Bachelor, einem Master und einem Diplom-Betriebswirt abgeschlossen.

Welche Vorteile können Sie Verkäufern und Käufern bieten?

Als BWLer ist mir insbesondere das Schaffen von finanziellen Vorteilen und die Risikoabsicherung für Verkäufer und Käufer wichtig. Das ist genau der Punkt, bei dem sich meiner Meinung nach sehr gute von guten Maklern unterscheiden. Gerade Käufer können selbst beim Kauf über einen Makler deutlich sparen - allein durch eine objektive Optimierung der Finanzierung.

Und nun ganz ehrlich, worin liegen Ihre Schwächen?

Ich habe einen deutlichen Hang zum Perfektionsismus und bin kein guter Multitasker. Was ja zunächst noch harmlos klingt. Doch in der Praxis führt das dazu, dass ich bei Aufgaben, die eine hohe Konzentration erfordern, oft für Anrufer oder Kollegen absolut nicht ansprechbar bin, selbst wenn ich wollte. Ist die Aufgabe bewältigt, widme ich mich dafür mit der gleichen Aufmerksamkeit dem nächsten auf der Agenda stehenden Thema.

Wie gehen Sie mit der These um, dass man im Maklergeschäft schnell Geld verdienen kann?

Ganz pragmatisch. Tatsächlich ist im Vertrieb manchmal ein bisschen Glück im Spiel und es kommt vor, dass bereits der erste von uns kontaktierte, vorgemerkte Suchinteressent eine Immobilie erwirbt. Da entsteht verständlicherweise schnell der Eindruck, dass jene Courtage schnell verdient worden sei. Doch es gibt genauso Verkaufsprojekte, die nicht so schnell abgewickelt werden können. Das liegt dann oft an Dingen, die man nicht beeinflussen kann. So können sich beispielsweise Lebensumstände bei Verkäufern oder Käufern kurzfristig ändern. Letztendlich haben wir in unserer Branche eine gigantische Mischkalkulation. Manchmal erwirtschaften wir gute, projektbezogene Gewinne und manchmal legen wir drauf. Wichtig ist, dass am Jahresende mehr Einnahmen als Ausgaben generiert werden. 

Gibt es schwierige Kunden? Wie gehen Sie damit um?

Zunächst einmal ist es wichtig zu verstehen, warum ein Kunde auf den ersten Blick "schwierig" sein mag. Bei Immobilientransaktionen geht es fast ausschließlich um viel Geld und bedeutende Lebensentscheidungen. Da ist etwas Nervosität bei manchen Kunden doch völlig verständlich und jeder Mensch verhält sich unterschiedlich. Gerade in der Immobilienbranche habe ich oft mit Bedenken, Zweifel oder Unsicherheiten zu tun. Man muss manchmal eben erst einmal ganz genau zuhören, im Anschluss mögliche Optionen aufzeigen und dem Kunden präzise Antworten oder Empfehlungen aussprechen. Letztendlich schätzt es jeder Kunde, wenn er merkt, dass er von einem Profi an der Seite gut beraten wird. 

Was möchten Sie Ihren Kunden mitteilen?

Ich möchte mich bei jedem einzelnen Verkäufer und Käufer für das Vertrauen und die oftmals schönen Erfahrungen und Erinnerungen bedanken. Unsere Kunden, die Verbesserungspotential sehen, bitte ich um Mitteilung. Von allen zufriedenen Kunden wünsche ich mir natürlich eine Weiterempfehlung. Hierzu verweise ich gern auf unsere Rubrik "Brokers Prämie".

Marcel Martin

Geschäftsführer

Verantwortlich für den erfolgreichen Kauf und Verkauf Ihrer Immobilie

 

Brokers Kontakt

Büro Rhein-Main-Gebiet

Brokers Immobilien GmbH

Starkenburgstraße 10

64546 Mörfelden-Walldorf

Telefon: 06105 / 3055144

Telefax: 06105 / 3055145

Email: web(at)brokers-immobilien(Punkt)de

 

Brokers Rückrufservice

Senden Sie uns Ihren

Rückrufwunsch

Wir rufen Sie kurzfristig zurück.

header_website.png

KfW 55-Neubau

Worfelder Ortspalais

  • 11 Eigentumswohnungen

  • 2 Doppelhäuser mit Garten

  • KfW-Effizienzhaus 55

  • Aufzug I Tiefgarage

Brokers Immobilien GmbH

Starkenburgstraße 10 I 64546 Mörfelden-Walldorf

  • Facebook
  • YouTube